Cambrian Lammfleisch

Die Gruppe “Cambrian Mountain Lamb” (Berglamm aus der Walisischen Region Cambria) besteht aus 21 Erzeugern, diese sind Teil der Cambrian Mountain – Initiative, einem Projekt, das von Prinz Charles ins Leben gerufen wurde. Lammfleisch wird von Dunbia aus der wunderschönen Cambrian Mountain – Region bezogen und ist zu bestimmten Saisonzeiten landesweit in den Co-operative Supermärkten erhältlich.

 Die Erzeuger des Cambrian Mountain Lammfleischs folgen strikten Prinzipien, um optimale Bodenbearbeitung und die Erhaltung von Lebensräumen und Ökosystemen zu garantieren, und um dynamische ländliche Kommunen zu stärken. Alle Mitglieder der Gruppe wurden hinsichtlich ihrer CO² Bilanz von der walisischen Universität in Bangor beurteilt. Die Studie wird als eine der umfassendsten zum Thema CO² Bilanz angesehen und berücksichtigt Sequestrierung (die Art, in der Kohlenstoff im Erdboden und in Hecken und Wäldern eingeschlossen und gespeichert wird).  Indem bei der Lammzucht strengen Standards zu artgerechter Tierhaltung und Umweltfragen gefolgt wird, können die Erzeuger höhere Preise für ihr Produkt verlangen.

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte Cambrian Mountain online