Unsere Geschichte

2014

Dunbia erwirbt Lynch Quality Meats in Ayr in Schottland, eine Verpackungsanlage für unterschiedliche Fleischprodukte.


2013

Dunbia übernimmt die Betriebsanlage in Felinfach in Wales, die 16km von der Dunbia Verarbeitungsanlage für Lammfleisch in Llanybydder entfernt ist.

 


Eröffnung der hochwertigen, neusanierten Dunbia-Anlage in Llanybydder.

dunbialla2.jpg


Dunbia erwirbt G Wood & Sons in Mansfield in Nottinghamshire.


2011

Dunbia erwirbt Heathfield Foods in Crewe.


2010

Ausbau der speziell gebauten Dunbia-Anlage für Wurstverarbeitung in Preston.

P4150028.JPG


2009

Übernahme von Stevenson’s & Co, einer Anlage für Schweinefleischverarbeitung in Ballymena.

ballymena.jpg


2007

Erwerb von Rhinds of Elgin in Schottland.


Erwerb von Kepak in Preston.

 


2006

Imageänderung der existierenden Unternehmensgruppe zu Dunbia.


2003

Erwerb einer neuen Ausbeinungsanlage für Dunbia in Kilbeggan


2001

 Erwerb von Oriel Jones & Sons in Wales


Erwerb von Excel Meats and Newgrange Meats in Irland


1998

Erwerb von Rose County Foods in Clitheroe in Lancashire. 


1993

Bau einer Anlage in Dungannon, die Einzelhandelsprodukte verpackt


1983

Geöffnete Schlacht- und Ausbeinungsanlage in Dungannon

 


1976

Geöffnete Metzgerei


2014

Dunbia erwirbt Lynch Quality Meats in Ayr in Schottland, eine Verpackungsanlage für unterschiedliche Fleischprodukte.


2013

Dunbia übernimmt die Betriebsanlage in Felinfach in Wales, die 16km von der Dunbia Verarbeitungsanlage für Lammfleisch in Llanybydder entfernt ist.

 


Eröffnung der hochwertigen, neusanierten Dunbia-Anlage in Llanybydder.

dunbialla2.jpg


Dunbia erwirbt G Wood & Sons in Mansfield in Nottinghamshire.


2011

Dunbia erwirbt Heathfield Foods in Crewe.


2010

Ausbau der speziell gebauten Dunbia-Anlage für Wurstverarbeitung in Preston.

P4150028.JPG


2009

Übernahme von Stevenson’s & Co, einer Anlage für Schweinefleischverarbeitung in Ballymena.

ballymena.jpg


2007

Erwerb von Rhinds of Elgin in Schottland.


Erwerb von Kepak in Preston.

 


2006

Imageänderung der existierenden Unternehmensgruppe zu Dunbia.


2003

Erwerb einer neuen Ausbeinungsanlage für Dunbia in Kilbeggan


2001

 Erwerb von Oriel Jones & Sons in Wales


Erwerb von Excel Meats and Newgrange Meats in Irland


1998

Erwerb von Rose County Foods in Clitheroe in Lancashire. 


1993

Bau einer Anlage in Dungannon, die Einzelhandelsprodukte verpackt


1983

Geöffnete Schlacht- und Ausbeinungsanlage in Dungannon

 


1976

Geöffnete Metzgerei